Selbst pflücken: Erdbeeren, Johannisbeeren und mehr

Sehr früher Erntestart: So früh wie noch nie zuvor sind wir dieses Jahr mit dem Selbstpflücken der Erdbeeren gestartet.
Leckere Erdbeeren bis Ende Juni.

 

Hier informieren wir Sie stets aktuell ob witterungsbedingt gerade sehr viel oder eher weniger reife Früchte vorhanden sind und mehr.

 

Wenn Sie sich in den Verteiler für "Schröder's Marktbrief" eintragen, informieren wir Sie automatisch, wann die nächste Saison beginnt. Hier gehts zur Anmeldung.

 

Selbstpflücken ist der Spaß für die ganze Familie - naschen zwischendurch ist ausdrücklich erlaubt. Und dabei sparen Sie auch noch, denn selbst gepflückte Erdbeeren sind preiswerter als auf dem Markt und im Handel.

 

Direkt vom Feld können Sie bei uns nicht nur Erdbeeren sondern auch Johannisbeeren und Stachelbeeren selber pflücken. Ob für den sofortigen Genuss zu Hause als Dessert, für Ihre eigenen Marmeladenkreationen, zum Einkochen oder für eine Erdbeertorte: mit sonnen-frischen Beeren wird es unvergleichlich leckerer!

 

Probieren Sie es aus, wir freuen uns auf Sie!

Was kann gepflückt werden? Erntehinweis.

Letzte Aktualisierung: 16.06.24

Ab wann? Öffnungszeiten
Erdbeeren Trotz des 'durchwachsenen' Wetters sind momentan immer noch sehr viele, gut ausgereifte, sehr aromatische Erdbeeren zu pflücken. Ernte ist im Gange. Täglich von 8 Uhr bis 18 Uhr.
Rote Johannisbeeren Kältebedingt verschiebt sich der Pflückbeginn auf Ende Juni. Ab Ende Juni. Wie oben.
Schwarze Johannisbeeren Hier gilt das gleiche, wie bei den roten Johannisbeeren. Ab Ende Juni. Wie oben.
Stachelbeeren Nur geringe Mengen ab Ende Juni vorrätig. Ab Ende Juni. Wie oben.
Brombeeren   Ab Anfang Juli.